reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


Herzlich Willkommen!

  • Einfacher Einkauf in Österreich:
  • 70.000 Produkte am Lager
  • kein Mindermengenzuschlag
  • schneller internationaler Lieferservice
  • versicherter Versand
  • einfache Retoure
  • 97% Kundenzufriedenheit
Kein Versand nach: Österreich? Hier klicken

Sicher einkaufen:Webseiteninhalt und Kundenservice in deutsch und englisch.

SFH MOD-LC :: Auswertemodul für SHS Sensoren

Artikel-Nr.: SFH MOD-LC
23,50 €
Warengruppe: 1

SFH MOD-LC

  • Produktbeschreibung
  • Technische Daten
  • Allgemeines
    • Typ
    • Betauungsmodul
    • Temperaturbereich
    • 0 ... +60 °C
    • Ausgang
    • Halbleiterrelais
    • Ausführung
    • für SHS A1-A5 Sensoren
  • Maße
    • Rastermaß
    • 3,5 mm
    • Länge
    • 73 mm
    • Breite
    • 15 mm
    • Höhe
    • 15 mm
  • Elektrische Werte
    • Stromaufnahme
    • max. 7 mA
    • Nennspannung
    • 24 VAC
    • Nennspannung
    • 20 ... 28 VDC
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • 4-pol (1,5 mm²)
Funktionsbeschreibung
Bei dem Betauungsmodul handelt es sich um eine universelle, resistive Auswerteschaltung für die Betauungsssensoren SHS A1 bis SHS A5. Das Modul besitzt eine dreipolige Buchsenleiste zum Anschluss des Sensors und eine 4-polige Klemme für Betriebsspannung und Relaisausgang.

Im Prinzip handelt es sich beim Modul mit Sensor um einen elektronischen Hygrostaten für den Hochfeuchte-Bereich, der vorgesehen ist, Betauung oder beginnende Kondensatbildung an Objekten zu erkennen. Sowie der Messwert der Oberflächenfeuchte einen bestimmten Grenzwert (ca. 94% rF) überschreitet öffnet der Relaiskontakt und die Ruhestromschleife wird unterbrochen (Sicherheitsfunktion). Das Signal kann beispielsweise dazu dienen, einen Trockner oder eine Heizung einzuschalten.

Bei Einsatz des SHS A5 als Sensorelement wird zusätzlich zum resistiven Feuchte-Sensorelement der auf dem Sensor integrierte Leitwertsensor ausgewertet, der bereits eingetretene Betauung erkennt.

Durch das neuartige Messprinzip und die Verwendung der SHS-Betauungssensoren mit logarithmischer Kennlinie ist es möglich, die Betauungsgrenze sehr genau und unmittelbar vor der Kondensatbildung zu erfassen.

Das Modul ist mittels Varistor und Schutzdioden gegen Überspannung, Verpolung und falschen Anschluss geschützt. Der Anschluss erfolgt über eine 4-polige Klemme.

Anwendungshinweise finden Sie im Datenblatt.

Der Lieferumfang ist ohne Sensorelement, bitte das gewünschte Sensorelement separat mit bestellen!



Hersteller : B+B THERMO-TECHNIK
Verpackungsgewicht : 0.014 kg
RoHS : konform
Technische Daten
  • Allgemeines
    • Typ
    • Betauungsmodul
    • Temperaturbereich
    • 0 ... +60 °C
    • Ausgang
    • Halbleiterrelais
    • Ausführung
    • für SHS A1-A5 Sensoren
  • Maße
    • Rastermaß
    • 3,5 mm
    • Länge
    • 73 mm
    • Breite
    • 15 mm
    • Höhe
    • 15 mm
  • Elektrische Werte
    • Stromaufnahme
    • max. 7 mA
    • Nennspannung
    • 24 VAC
    • Nennspannung
    • 20 ... 28 VDC
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • 4-pol (1,5 mm²)
Datenblatt/Bedienungsanleitung